Endlich dauerhafter Schutz dank nachträglichem Einbau von ISATec® Verschiebesicherungen auf dem Riegelsberger Marktplatz.

ISATec® Erdanker schützen Augustaanlage

Nach Abschluss der Baumaßnahmen am Marktplatz in Riegelsberg sowie den angrenzenden Zufahrtsstraßen verschob sich bereits kurz nach Verkehrsfreigabe der Plattenbelag. Dies führte zwangsläufig zu Fugenaufweitungen und damit verbunden zu extremen Kantenabplatzungen an den Belagselementen.

Aus Sachverständigensicht kam für die anstehende Sanierung der Fläche nur ein zusätzlicher Schutz gegen die Verschiebungen in Frage, der dauerhaft den Belag sichert. Die Lösung sind die innovativen ISATec® Verschiebesicherungen, welche in der Lage sind, die auftretenden Schub- und Scherkräfte aufzunehmen. Der gesamte Marktplatz sowie die Zufahrtsstraßen wurden mit den Erdankertypen EA3K und EAK lediglich in den entsprechenden Gefahrenbereichen gesichert. Die Anker werden nach dem Grundsatz „so wenig Anker wie nötig, aber dafür so punktgenau wie möglich“ eingesetzt, um bei höchstmöglicher Sicherheit die Kosten so gering wie möglich zu halten.

Referenzfotos